Willkommen beim Campus Astromedizin von Riki Allgeier

AstroAbo Zoom-Treff

Jeweils am ersten Mittwoch des Monats. An diesem Abend werden wir uns über aktuelle astrologische Themen, die Pflanze des Monats sowie evtl. persönliche Anliegen der Teilnehmer kümmern. Damit wir einen geschützten Raum für die Besprechungen haben, zeichnen wir unsere Treffen nicht auf. Die Zusammenfassung des jeweiligen Monats schicken wir Euch dafür als pdf per Mail zu.

Du kannst wählen zwischen 1-Monats-Abo, 3-Monats-Abo oder Jahresabo.

Voraussetzung ist ein Account bei Zoom (https://www.zoom.us), der in der Basisversion (und für unsere Zwecke ausreichend) kostenlos ist. Ebenso eine Webcam.

Und drittens kommt es anders als man denkt ...

Ausbildung Astromedizin nun auch zur Online-Teilnahme buchbar

Die nächste Ausbildung beginnt Ende November/Anfang 2023, bei Interesse gerne melden, dann setzen wir Euch auf die Warteliste.

Die letzten Jahre haben jeden Einzelnen von uns vor die ein oder andere Herausforderung gestellt. Ein Glück, wenn man wenigstens ahnt, warum dies alles gerade so läuft und wenn man im Vertrauen bleiben kann, weil man weiß, dass auf jede Krise auch wieder die Belohnung folgt.

Eine dieser Lichtblicke ist sicherlich die neugewonnene Freiheit durch die Möglichkeit von Online-Seminaren. Keine Anfahrtswege, Übernachtungskosten, die Mama, der Opa und die Katze sind versorgt und trotzdem kann ich in einer kleinen Gruppe Gemeinschaftsgefühl und Wissensaustausch erleben.

Nach einigen Geburtswehen biete ich nun also meine 3 jährige Ausbildung auf Grundlagen der klassischen Astrologie in Kombination mit der Paracelsusmedizin 1x/Monat 1 Wochenende per Zoomunterricht an.
Zur Unterstützung sind Thomas & Susanne Schury von den Chiemseewellen mit im Boot.

Da die Astrologie jedoch Uranus unterstellt ist, darf auch die Gemeinschaft bei der Ausbildung nicht zu kurz kommen. Hierfür haben wir die Astromantie, die sozusagen Astrologie, Paracelsusmedizin und Geomantie verbindet, ins Leben gerufen. Wir werden also 1x/Jahr 1 knappe Woche zusammen an besonderen Orten (2023 auf der Fraueninsel im Chiemsee, 2024 in der Steiermark und 2025 auf der großen Insel in Sardinien, Änderungen vorbehalten) verbringen, um uns auch mal live zu sehen. Hier werden wir mit jeder Menge Freude verbunden, die Signaturen der Pflanzenwelt betrachten, Kräuter verarbeiten, Meditieren und die unterschiedlichen Qualitäten der Landschaft wahrnehmen und unterscheiden lernen. Wir werden uns auf dem Astroteppich eigene Themen aus unserem Geburtshoroskop und in gemeinsamer Aufstellungsarbeit ihre Lösungen anschauen und Sternenduschen erleben, damit wir die Sternenkräfte auch einmal spüren.

Unsere Ausbildung in Astromedizin nach Paracelsus gibt uns ganz besonders wertvolle Informationen über unser eigenes Seelenleben.

Sie hilft uns dabei, persönliche Schwächen zu transformieren, besondere Begabungen auszubauen und uns selbst so anzunehmen, wie wir sind. Es ist also nicht nur Lernen um dann Wissen weiterzugeben, sondern zusätzlich wertvoll, um sich vorab selbst persönlich kennenzulernen und zu entwickeln.

„Hier geht keiner so raus, wie er reingekommen ist“ ist das Resümee meiner ehemaligen Schüler.

Ein umfangreiches Skript wird zu jedem Modul vorab per Download zur Verfügung gestellt.

Nehmen wir also all das, was erhaltenswert ist mit auf die Reise in eine neue Zeit, der Fortschritt (Uranus) hat uns gerufen.

Was ich selbst lange nicht glauben konnte: es ist möglich sein Gegenüber auch am Bildschirm zu spüren.

In der Horoskopaufstellung nach Riki Allgeier zusammen mit Thomas & Susanne Schury formt sich damit die Astromantie

Die Astromedizin bietet die Chancen im Geburtshoroskop angelegte Herausforderungen nicht nur zu erkennen, sondern auch Lösungen zu finden. Talente können mit Hilfe der astromedizinischen Therapie besser gesehen und gefördert werden.

Die Aufstellung auf meinem Radixteppich bietet die Möglichkeit, schwierige Stellungen der Planeten im Geburtshoroskop nicht nur zu deuten, sondern auch seelisch zu spüren und geistig zu erfassen. Die Seele ist das Bindeglied zwischen Körper und Geist. Um wirkliche Heilung zu erzielen, müssen wir sie in einem Heilungsprozess mit einbeziehen, sonst erreichen wir lediglich eine Symptomenbekämpfung.

Hilfreiche Heilmittel, die zur Lösung und Entfaltung unserer Anlage im Geburtshoroskop führen, werden als Helfer mit aufgestellt, damit der Native erlebt, wie sich die transformierte Gesundheit an Körper, Seele und Geist anfühlen kann. Dies findet gemäß der Analogie “Wie oben – so unten, wie innen, so aussen” an besonderen Plätzen unserer Erde statt.

Die gemeinsamen Horoskopaufstellungen sind integraler Bestandteil der Ausbildung und in den Seminaren und Reisen integriert, die ich zusammen mit den beiden Chiemseewellen Thomas & Susanne Schury auch in Sardinien durchführe. Gemeinsam haben wir damit die Resonanz zwischen Astrologie und Geomantie gefunden, die sich zur Astromantie formt.