Ausbildung Astromedizin 2024 bis 2026 – Präsenz

Astromedizin nach Paracelsus & Horoskopaufstellungen - wahlweise vor Ort oder online per Zoom
9 Module (je 6 Tage) in 3 Jahren, 3 Module je Jahr alle Präsenz, auf Wunsch auch mit Zoom möglich

Ausbildung Astromedizin 2024 bis 2026 – Präsenz

Astromedizin nach Paracelsus & Horoskopaufstellungen - wahlweise vor Ort oder online per Zoom
9 Module (je 6 Tage) in 3 Jahren, 3 Module je Jahr alle Präsenz, auf Wunsch auch mit Zoom möglich

Inhaltlich ist auch diese Ausbildung in Astromedizin nach Paracelsus wie meine Online-Ausbildung gehalten. Sie gibt uns ebenfalls ganz besonders wertvolle Informationen über unser eigenes Seelenleben mit dem Unterschied, dass alle Module in Präsenz stattfinden.

„Hier geht keiner so raus, wie er reingekommen ist“ ist das Resümee meiner ehemaligen Schüler".

Das hilft uns dabei, persönliche Schwächen zu transformieren, besondere Begabungen auszubauen und uns selbst so anzunehmen, wie wir sind. Es ist also nicht nur Lernen um dann Wissen weiterzugeben, sondern zusätzlich wertvoll, um sich vorab selbst persönlich kennenzulernen und zu entwickeln.

Da die Astrologie Uranus unterstellt ist, darf auch die Gemeinschaft bei der Ausbildung nicht zu kurz kommen. Hierfür haben wir die Astromantie, die sozusagen Astrologie, Paracelsusmedizin und Geomantie verbindet, ins Leben gerufen.

Das erste Präsenzmodul findet auf der Fraueninsel, wo Thomas & Susanne Schury zu Hause sind, statt, hier sind wir „rein zufällig“ in einer Energie, die mit dem absteigenden Mondknoten in Resonanz geht. Damit sind wir nicht nur innerlich in der Ruhe, sondern auch in der Lage bereits mitgebrachtes Wissen abrufen zu können.

Hier werden wir mit jeder Menge Freude verbunden, die Signaturen der Pflanzenwelt betrachten, Kräuter verarbeiten, Meditieren und die unterschiedlichen Qualitäten der Landschaft wahrnehmen und unterscheiden lernen. Wir werden uns auf dem Astroteppich eigene Themen aus unserem Geburtshoroskop und in gemeinsamer Aufstellungsarbeit ihre Lösungen anschauen und Sternenduschen erleben, damit wir die Sternenkräfte auch einmal spüren.

Wir dürfen uns an diesem und weiteren besonderen Ort stärken, die speziellen Qualitäten wahrnehmen, im geschützten Raum der Gruppe auch unsere persönlichen Anliegen besprechen und auf Wunsch auch auf dem Horoskopteppich aufstellen.

Wenn es anders nicht möglich ist, kann man auch online per Zoom dabei sein, kann ebenso, wie unsere "Präsenzteilnehmer/innen", jederzeit Fragen stellen, uns und die Gruppe hören und sehen und damit auch mit der Gruppe zusammenwachsen.

Die Ausbildung beinhaltet:

Ein umfangreiches Skript wird zu jedem Modul vorab per Download zur Verfügung gestellt. Eine Aufzeichnung findet nur in Ausnahmefällen statt, da wir die Qualitäten an den besonderen Orten auch wahrnehmen und lernen möchten, was nur in Präsenz möglich ist.

Die Ausbildung beinhaltet:

  • Das Erlernen der Astrologie in Verbindung mit entsprechenden Heilmitteln, um Themen nicht nur erkennen zu können, sondern auch tatsächliche individuelle Hilfe anzubieten
  • Bearbeitung astrologischer Praxisfälle und Erarbeiten eines Therapiekonzeptes
  • Arbeiten mit Transiten, z. B. Operations- oder Prüfungstermine, „Blickschulung" für besonders knifflige Horoskopaspekte
  • Diagnose, Krankheitsverläufe und Prognosen erkennen
  • Das Erstellen astromedizinischer Rezepte mittels Phytotherapie, Homöopathie, Steinheilkunde, ätherischer Öle.
  • Die Kunst der Beratung
  • Horoskopaufstellungen nach Riki Allgeier
  • Grundlagen der Pendeltechnik
  • Planetenenergien mit Rute und/oder Pendel aufspüren

Ablauf

An 6 Tagen, 3 x pro Jahr, werden astromedizinische Themen theoretisch anhand von Horoskopbeispielen behandelt, Rezepte zu den einzelnen Horoskopen und Erkrankungen erstellt und die Heilmittel vorgestellt. Nach der Einführung in die Basis, geht es themenbezogen, je nach Inhalt vom Skript, immer gleich auch in die "Komplett-Erklärung" der einzelnen Horoskope. Damit erreichen wir durch die vielfältigen Wiederholungen, dass der "Stoff" relativ schnell verständlich wird, ohne dass man gleich alles wissen muss.

Wer möchte, kann dies durch Arbeit mit Rute und Pendel vertiefen. Immer wieder werden wir die in euren Geburtshoroskopen auftauchenden, besprochenen Themen auf dem Radixteppich aufstellen, damit nicht nur der Kopf, sondern auch Seele und Geist diese Begebenheiten spüren und lösen können.

Termin

2024 Modul 1 auf der Fraueninsel vom
Modul 2:
Modul 3:

2025 Modul 4 - Termine folgen
Modul 5:
Modul 6:

2026 Modul 7 - Termine folgen
Modul 8:
Modul 9:

Kosten

Je Modul 850,-

Informationen

Die Übernachtung kostet ca. 50,- € / Nacht beim Gästehaus Lanzinger, gleich neben dem Seminarort oder im Kloster ebenfalls ab ca. 50,- €, je Kategorie.

Veranstaltungsort / Unterkunft

Bei Teilnahme per Video (Zoom-Konferenz) von jedem beliebigen Ort mit Internetanschluß.
Das erste Praxismodul findet auf der Fraueninsel im Chiemsee statt, die weiteren Orte sind in Arbeit ...

Seminarräume der Chiemseewellen, Thomas & Susanne Schury
Frauenchiemsee 6, 83256 Frauenchiemsee
GPS: 47.873556, 12.427000

Informationen für Online-Veranstaltungen

Technische Voraussetzung für die Online-Teilnahme

Für die Videokonferenz ist ein eigener Account (kostenloser Basisaccount reicht aus) bei Zoom sowie PC, Tablet oder Smartphone mit Kamera, Lautsprecher, am besten mit Kopfhörer notwendig.

Wir stehen jederzeit bereit, bei der Umsetzung der Voraussetzungen zu helfen!

Riki Allgeier (info@naturheilpraxis-riki-allgeier.de)  oder
Susanne Schury (fraueninsel@chiemseewellen.de)